Nr. 11

Silicea

Leitsymptome

Silicea bewirkt vor allem den Abtransport abgestorbener Zellen wie Eiter. Es entspricht einer schlechten Eiweiss-Synthese durch Folsäure- und Kieselsäuremangel. Krähenfüsse, Lachfalten, abgebautes Bindegewebe hinter den Augen.

Nr. 11 wird bei allen Eiterungen und Blutergüssen eingesetzt. Es hält die Blutgefässe elastisch und schützt dadurch vor Arterienverkalkung. Es ist wichtig für den Aufbau und die Festigung von Haut, Haaren, Nägeln, Knochen, Bändern, Sehnen und Gefässen. Silicea ist an der Entstehung der Eiweisssubstanz Kollagen beteiligt, welche zur Bildung und Stabilisierung von Bindegewebe, Knochen, Knorpel und Sehnen benötigt wird.

QR Code mit Mandala

Nr. 11 Silicea

Artikelnummer: Nr. 11

Hinter jedem Mandala steht das jeweilige Schüsslersalz in der optimalen heilenden Potenz. Stellen Sie ein mit Wasser gefülltes Glas auf das Mandala. Das Wasser nimmt diese Informationen auf und gibt sie dort ab, wo sie benötigt werden.

9.00 Fr. ()

   Inkl. 0 % USt. zzgl. Versand

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

Sofort ab Lager

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.