Nr. 1

Calcium fluoratum

Leitsymptome

Aktive, eher magere Menschen mit braun-rötlicher, oft schwärzlicher Färbung um die Augen vor allem am Unterlid. Oft gleichzeitig auch verhornte Pickelchen an der Rückseite der Oberarme oder an den Oberschenkeln. Diese Menschen sind selten müde, haben Einschlafstörungen um 23:00 und neigen zu Pilzbefall, Überbeinbildung, Knochenhautentzündungen, Bandscheibenschäden. Das sind alles Zeichen von Stoffwechselüberaktivität und fehlender Regeneration der Zellen. Hier ist das regelmässige Essen von Gemüse abends mit Karotinen zu deren Umwandlung in Vit. A, Eisen, Jod, essentiellen Fettsäuren, Zink sowie bewusste Ruhephasen vor dem Schlafengehen eine wichtige Voraussetzung.

Unsere Hypophyse ist die fluorreichste Drüse. Sie kann durch zu viele Stresshormone den Stoffwechsel so anfachen, dass der Organismus zum Abbau gezwungen wird. So kann Nr. 1 mit Nr. 7 und Nr. 5 kombiniert, helfen, den Abbau der Nahrung in Energie zu bremsen und wieder für den Aufbau und Regeneration des Gewebes zu fördern.

Nr. 1 macht Verhärtetes weich und Erschlafftes wieder fest. Einschlafstörungen, starker Abmagerung. Fluorvergiftungen. Calcium fluoratum zusammen mit Nr. 5 und Nr. 7 am Abend einsetzen.

QR Code mit Mandala

Nr. 1 Calcium fluoratum

Artikelnummer: Nr. 1

Hinter jedem Mandala steht das jeweilige Schüsslersalz in der optimalen heilenden Potenz. Stellen Sie ein mit Wasser gefülltes Glas auf das Mandala. Das Wasser nimmt diese Informationen auf und gibt sie dort ab, wo sie benötigt werden.

9.00 Fr. ()

   Inkl. 0 % USt. zzgl. Versand

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

Sofort ab Lager

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.